Beh-28/i zur Stammtafel Beh Beh-28/i

Stefan Behaim N186


Vater: Beh-27/i Martin Behaim N185

(* etwa ?1470), † 1511

∞ 1499 mit Margarete Ortolf N187

(* etwa ?1475)

ihr Vater: Franz Ortolf N188, (* etwa ?1440), † vor 1499

sie ∞2) nach 1511 mit Hans v.Obernitz N190

(* etwa ?1470)

erw.1505-1534, Reichsschultheiß Nürnberg

Tochter:

1. Margarete Behaim H554, * 12.9.1506, † 18.2.1559

∞ 1535 mit Hieronimus Camerarius H496

* 1490, † 1545

Sekretär des Bischofs von Bamberg.

sein Vater: Hans Kammermeister H495, * 1445, † 1527
Bischöflicher Kammermeister in Bamberg. Ab 1489 Schöffe in Bamberg. Siehe Kam-27/k

Regesten:

[Biedermann T.6B]
[J.Kamann: Aus Nürnberger Haushaltungs-...büchern d.15.u.16.Jh.]

Regesten zu Franz Ortolf:

[Biedermann T.6B]
[J.Kamann: Aus Nürnberger Haushaltungs-...büchern d.15.u.16.Jh.]

Regesten zu Hans v.Obernitz:

[J.Kamann: Aus Nürnberger Haushaltungs-...büchern d.15.u.16.Jh.]

Regesten zu Hieronimus Camerarius:

 •  Herr Hieronymus Cammermeister genannt Camerari zu Steeg Auzrach, Churpfältzisch u. Hochfürstlich Bambergischer Rat und Kanzler, * 1490, † 1545, ∞ 1535 mit Marg. Behaim, * 12.9.1506, † 18.2.1559, T.v. Stephan Behaim ∞ 1500 Marg. Ortolph.
[Biedermann Tafel 6B Behaim]


2012 10 29