Bh-35/a zur Stammtafel Bh Bh-35/a

Johann Christoph Lämmel 1803 – Posamentier in Buchholz


Eltern: Bh-34/a Christian Lämmel 1802, Euphrosyna Fritzsch 1743

* 21.10.1691 in Buchholz, † 2.2.1761 in Buchholz

1716-1761 Bürger und Posamentiermeister in Buchholz.

∞1) 13.11.1716 in Buchholz mit Maria Magdalena Krämer 1953

* 25.1.1681 in Buchholz, † 4.7.1746 in Buchholz

ihre Eltern: Johann Krämer 1954, (* etwa ?1650); ∞ mit Rosina .... 1955, (* etwa ?1655).

∞2) 23.p.Trin.1748 in Buchholz mit Eva Catharina Oertel 1755

(* etwa ?1710)

Keine Kinder aus der Ehe Lämmel-Oertel.

ihr Vater: Paulus Oertel 1756, (* etwa ?1675), † vor 1748

Kinder:

1. Johann Christoph, * 8.1.1717 - Posamentier in Buchholz, siehe Bh-36/a

2. Johann Christian 1752, * 27.4.1719 in Buchholz, begraben 25.7.1719 in Buchholz

3. Maria Magdalena Lämmel 1753, * 24.9.1721 in Buchholz, † 21.11.1800 in Buchholz

∞ 1.p.Trin.1743 in Buchholz mit Gottfried Hofmann 1754

(* etwa ?1720), † vor 1800

Bürger und Posamentiermeister in Buchholz.

4. Christoph Heinrich, * 15.2.1724 - Posamentier in Buchholz, siehe Bh-36/b

Regesten:

[Kirchenbücher Buchholz; Heirat 1716 Nr.8, 1748 Nr.13; Geburt 1717 Nr.2, 1719 Nr.14, 1721 Nr.19, 1724 Nr.3; Tod 1719 Nr.15; 1761 Nr.2, 1800 Nr.46; laut Willy Roch]

[Tochter Maria Magdalena ∞ Hofmann auch laut Liste N1839 der Ahnenstammkartei Leipzig; dort wird Johann Christoph Lämmel irrtümlich Johann Christian genannt; dieser Irrtum führte bei Herbert E. Lemmel, "Nachkommen" Bd.2 S.89 und S.168, zur irrigen Gleichsetzung mit Johann Christian Lämmel, der 1700 in Auerbach/E geboren wird.]

→ 1723-1725 lebt ein anderer Posamentier Christoph Lämmel in Köthen; dessen Herkunft ist noch unbekannt.

Regesten zu Paulus Oertel:

 •  Eva Catharina ist seine zweite Tochter.


2008 4 16