Bh-38/b zur Stammtafel Bh Bh-38/b

Christian Benjamin Lämmel 1812 – Posamentier in Buchholz


Eltern: Bh-37/c Christian Benjamin Lämmel 1807, Christiana Charlotte Schreiber 1765

* 4.2.1782 in Buchholz, † 26.3.1816 in Buchholz

1806-1816 Bürger und Posamentier in Buchholz. 1816 verunglückt er tötlich beim Bäumefällen. Christian Benjamin Lämmel "der Jüngere".

∞1) 18.1.1806 in Buchholz mit Christiana Johanna Friederike Meyer 1780

(* etwa ?1785), † 17.1.1814 in Buchholz

ihr Vater: Johann Augustin Meyer 1779, (* etwa ?1750), † vor 1806
Meister, Bürger und Posamentier in Buchholz.

∞2) 31.7.1814 in Markersbach mit Johanna Christiana Fischer 1788

(* etwa ?1785)

ihr Vater: Christian Gottlob Fischer 1798, (* etwa ?1755), † vor 1814
Meister, Erbmühlenbesitzer, Müller und Weißbäcker in Schwarzbach.

Kinder:

aus 1.Ehe:

1. (Kind) 1781, * um 1806, † vor 1814

2. Christiane Friederike 1782, * 22.4.1807 in Buchholz, † 3.5.1807 in Buchholz

3. Christiane Juliane Lämmel 1783, * 22.5.1808 in Buchholz

4. Johanne Christiane 1784, * 26.8.1810 in Buchholz, † 25.9.1810 in Buchholz

5. Johanne Charlotte Lämmel 1785, * 17.8.1811 in Buchholz, † 24.1.1849 in Buchholz

6. Johanne Eleonore 1786, * 11.1.1814 in Buchholz, † 4.4.1814 in Buchholz

aus 2.Ehe:

7. Auguste Wilhelmine Lämmel 1787, * 11.9.1815 in Buchholz, † 20.3.1844 in Buchholz

Regesten:

 •  Die 1807 geborene Tochter wird als zweites Kind bezeichnet. Ein Kind wurde also um 1805/1806 geboren, muss aber schon vor 1814 gestorben sein, da die Mutter 1814 drei Kinder hinterlässt.

 •  Die zweite Ehe 1814 in Markersbach, Aufgebot in Buchholz Nr.8.
[Kirchenbücher Buchholz lt RW]

Regesten zu Johann Augustin Meyer:

 •  Christiane Johanna Friederike ist seine jüngste Tochter vierter Ehe.

Regesten zu Christian Gottlob Fischer:

 •  Johanna Christiana ist seine älteste Tochter erster Ehe.


2008 4 16