Danzig-Weichbrodt-Index

Dorothea Weichbrodt geb. v.Tiedemann: Patrizier, Bürger, Einwohner der Freien und Hansestadt Danzig in Stamm- und Namenstafeln vom 14.-18.Jahrhundert. - Danziger Verlagsgesellschaft Paul Rosenberg, Klausdorf bei Kiel, 5 Bände zu je 400-500 Seiten,  1986-1993.
Index erstellt von H.D.Lemmel.

       A  B  C  D  E  F  G  H  I-J  K  L  M  N  O  P-Q  R  Sa  Sch  Sd-Sz  T  UV  W  Z

Dieses verdienstvolle Werk enthält in eng beschriebenen A4-Seiten genealogische Informationen zu etwa 4000 Namen von Danziger Familien, aber auch von Familien aus dem Danziger Umland, aus Thorn, Elbing, Königsberg und anderen Orten. Zu jedem der angegebenen Namen findet man
   -  oft eine Stammtafel über eine oder mehrere Seiten mit Ehepartnern und Quellenangaben,
   -  oft eine Sammlung von Kirchenbuch-Auszügen mit genealogischen Zusammenhängen oder auch ohne,
   -  manchmal auch nur wenige Zufallsfunde, womöglich nur einen einzigen.
Die Tafeln enthalten zahlreiche Namen von Ehepartnern, die in diesem Index nicht erfasst sind. Der Index enthält nur die etwa 4000 Namen aus den Überschriften der Tafeln.

Frau Weichbrodt verfasste das Werk in der Vor-Computer-Zeit, in Schreibmaschinenschrift oder Handschrift, mit separaten Namensindexen von jedem der fünf Bände. Der nun von mir erstellte Gesamt-Index gibt zu jedem Namen die Band-Nummer und Seitenzahl an.

Ich kann keine Auskünfte aus den Weichbrodt-Bänden erteilen.

H.D.Lemmel, im Juni 2013