Ebnr-24/j zur Stammtafel Ebnr Ebnr-24/j

Albrecht Ebner Ng38


Vater: Ebnr-23/j Eberhard Ebner N842

(* etwa ?1305), † 1353

1341 Zeuge, seit 1348 im Rat.

∞ etwa ?1330 mit Christina Holzschuher H361

(* etwa ?1320)

ihre Eltern: Berthold Holzschuher H008, (* etwa ?1300), † 1334 oder 1357
Senator in Nürnberg. Siehe Holz-24/bb; ∞ mit Barbara Muffel Ne77, (* etwa ?1298).

sie ∞2) 1362 mit Hermann Nützel H443

(* etwa ?1320)

Siehe Ntzl-23/h

Kinder:

1. Albrecht, (* etwa ?1330) - , siehe Ebnr-25/j

2. Hermann Ebner N949, (* etwa ?1335), † 1403 in Nürnberg
1379, 1383 Bürgermeister Nürnberg. Sohn: Hermann †1426, ∞ Tetzel.

∞2) 1378 mit Margarete Grundherr Nm44

(* etwa ?1340)

ihre Eltern: Michael Grundherr Na14, (* etwa ?1325), † 1388 in Nürnberg
oberster Hauptmann Nürnberg Siehe Gru-24/a (Er ∞2) mit Catharina Schopper Ni50, (* etwa ?1340)); ∞ mit Juliane Lauffenholz Na15, (* etwa ?1330).

Regesten:

 •  Albrecht E. †1353, S.v. Eberhard †1329.
∞ Christina Holzschuher, T.v. Berthold H ∞ Gerhaus geb. Pilgram v.Eyb.
Sein Sohn: Albrecht †1375 ∞ Ortlieb.
[Biedermann Tafel 25] Hier auch weitere Einzelheiten.

Regesten zu Hermann Ebner:

 •  Kommt 1362 in den Rat, 1381 oberster Hauptmann, † 1403 Totenschild St.Sebald.
∞1) Kunegunda Langmann, † 1375.
∞2) 1378 Marg. Grundherr, T.v. Michael Grundherr d.Ä. ∞ Juliana v.Lauffenholz, † 1384.
[Biedermann Tafel 25]

→ Bei Biedermann ist sein Vater Albrecht Ebner, im Rat seit 1368, †1375. Hermann kann allenfalls Sohn des älteren Albrecht sein (urkundlich ab 1341, †1353) - HDL

 •  Hermann Ebner, 1379 und 1383 Bürgermeister Nürnberg, † 1403.
[Scharr: Waldstromer S.29]

 •  1383 Salleute des Conrad Hirschvogel: Hans Teufel, Hermann Ebner d.Ä. und Ortolf Stromer.
[Schaper: Hirschvogel S.13]

 •  1386 Schiedsspruch der Nürnberger Hermann Ebner und Kunz Langmann mit Gutheißung des Amberger Rates gegen Gebhard Reich in Amberg, der seinen Hammer verkaufen muss.
[Rudolf Regler: Die Amberger Ratsgeschlechter der Wolenzhofer, Reich und Hegner im 14.Jh. In: Verh. d. Hist. Vereins f. Oberpfalz u. Regensburg Bd.115 1975 S.111 ff.]

 •  Derselbe?: Hermann Ebner im Schürstabbuch als Ungarnhändler genannt; sein Brudersohn: Mathes Ebner.

Regesten zu Margarete Grundherr:

[Biedermann Tafel 25 Ebner]

Regesten zu Juliane Lauffenholz:

 •  Juliane v.Lauffenholz (T.v. Ulrich v.L.) ∞ Michael Grundherr, Tochter Juliane ∞ Conrad Pfinzing.
[Biedermann Tafel 63 Grundherr, 397 Pfinzing]


2013 12 1