Gest-38/a zur Stammtafel Gest Gest-38/a

Tobias Lemmel 3808 – Knecht in Dechwitz, Wirt in Tanzberg


Eltern: Gest-37/a Tobias Lemmel 3803, Eva Rosina Otte 3804

* 13.3.1800 in Gästewitz, † 7.7.1873 in Tanzberg

1828 Pferdeknecht in Kotschewitz, einem Rittergut bei Magdeborn. 1828-1839 in Dechwitz. 1847-1873 Schenkwirt in Tanzberg.

∞1) 12.5.1828 in Magdeborn mit Johanna Christiana Körner 3809

* um 30.11.1806, † 8.5.1847 in Dechwitz

ihr Vater: Johann Michael Körner 3870, (* etwa ?1775)
1828 herrschaftlicher Schäfer und Ansesser in Dechwitz.

∞2) 11.1.1848 in Magdeborn mit Christiane Schröder/Schröter 3810 (Taufname: Christiane Friederike)

* um 23.2.1815, † 12.3.1890 in Tanzberg

ihr Vater: Christian Gottlob Schröder 3871, (* etwa ?1780), † vor 1848
Händler.

Kinder:

aus 1.Ehe:

1. Maria Christiana Henriette 3811, * 23.7.1828 in Dechwitz, † vor 1833

2. Friedrich August 3812, * 1.11.1831 in Dechwitz, † 31.3.1832 in Dechwitz

3. Marie Henriette 3813, * 14.11.1832 in Dechwitz, † 18.11.1832 in Dechwitz

4. Marie Christiane Henriette Lemmel 3825, * 4.7.1833 in Dechwitz
Sie lebt 1873

5. Friedrich August, * 1.11.1835 - Nachbar in Gruhna, dann in Leipzig, siehe Gest-39/a

6. Amalie Therese 3822, * 29.3.1838 in Dechwitz, † 20.8.1838 in Dechwitz

7. Friedrich, * 10.10.1839 - Wirt in Tanzberg, siehe Gest-39/b

aus 2.Ehe:

8. Christiane Henriette Auguste Lemmel 3824, * 11.10.1852 in Tanzberg
Sie lebt 1873.

Regesten:

 •  Tobias Lämmel, dritter ehelicher Sohn erster Ehe Tobias Lämmels, Nachbars in Gästewitz, wurde geboren zu Gästewitz im Amtsbezirk Borna am 13.3.1800. Gewerbe: Pferdeknecht in Kötzschewitz. Signalement: Haare blond, Augen grau, Nase kolbig, Mund gewöhnlich, besondere Kennzeichen keine.
[Geburtsschein, ausgestellt vom Pastor zu Eula 1828; Signalement und Gewerbe eingetragen vom Gericht zu Brauswig]

 •  1828 Trauung: Tobias Lemmel, Dienstknecht in Kotschewitz (einem Rittergut bei Magdeborn), ehelicher einziger Sohn von Tobias Lemmel, Häusler und Einwohner in Gestwitz (schwer lesbar); und Johanna Christiana Körner, eheliche 2. Tochter von Johann Michael Körner, herrschaftlicher Schäfer und Ansesser in Dechwitz.

 •  1848 zweite Trauung mit Christiane Friederike Schröder, hinterlassene 2. Tochter von Christian Gottlob Schröder, Händler.
[Heiratsbuch Magdeborn lt R.Windisch]

 •  Tobias Lämmel, Dienstknecht in Körzschwitz(?), * 13.3.1800, Sohn von Tobias Lämmel, Gestewitz Gut, und Eva Rosina Otte aus Beucha, heiratet 1828 in Magdeborn.
[Heiratsbuch Eula lt Pastor Zaake]

 •  Die Angaben zur ersten Ehefrau sind in den KB Magdeborn und Eula übereinstimmend. Die zweite Ehe 1848 laut KB Magdeborn.

 •  1828-1852 in Dechwitz, wo 7 Kinder geboren werden.
[Taufbücher Eula lt P. Zaake]

→ 23.7.1828 [laut KB Eula] und 4.7.1833 [laut Sterbeurkunde des Vaters] wurden je eine Tochter namens Maria Christiana Henriette geboren.
Von ersterer fehlt der Sterbeeintrag. Letztere, deren Geburtseintrag nicht gefunden wurde, lebt noch 1873.

→ Die beiden Söhne namens Friedrich August wurden beide am 1.11. geboren, 1831 und 1835.

 •  1847 Erbvertrag nach dem Tod der ersten Frau. Der Vorname des Witwers ist darin als "Johann Tobias" angegeben. ("Johann" kommt aber sonst in keiner Urkunde vor.) Er ist Schenkwirt in Tanzberg. Die unmündigen Kinder sind Marie Christiane Henriette, 14 Jahr, Johann August, 12 Jahr, und Friedrich, 8 Jahr. (Der ältere Sohn heißt nicht Johann August sondern Friedrich August). Der Vormund der Kinder ist Christian Wilhelm Schlößer, Rittergutsschäfer in Kötzschwitz.
[Erbvertrag des Gerichtes in Köttwitzsch; Fotokopie durch Gertraud Fritzsche 1989]

 •  30.5.1851: "Frau Christiane Lemmel, Johann Tobias Lemmels, Schenkwirths zu Tanzberg, Ehefrau," wird von ihrem Bruder Johann Gottlob Schröter, Bierverleger in Gruna, als Taufpatin eingeladen.
[Brief im Besitz von Frau Gertraud Fritzsche, 2000 in Zwenkau]

 •  Tobias Lemmel, Bierknecht in Kötzschwitz und Nachbar und Hintersäßer in Dechwitz.
[1855 ausgestellter Geburtsschein seines 1839 geborenen Sohnes Friedrich Gottlob]

 •  1873 stirbt er als alter Eigentumsschenkwirt in Tanzberg.
[Sterbebuch Eula lt P. Zaake]

 •  Der am 7.7.1873 zu Tanzberg verstorbene Eigentumsschenkwirt Johann Tobias Lemmel hinterließ folgende vier Kinder:
1. Friedrich August Lemmel, * 1.11.1835 in Dechwitz;
2. Friedrich Gottlob Lemmel, * 10.10.1839 in Dechwitz;
3. Marie Christiane Henriette Lemmel, * 4.7.1833 in Dechwitz;
4. Christiane Henriette Auguste Lemmel, * 11.10.1852 in Tanzberg.
[1891 ausgestellte Bescheinigung des Pfarramtes Magdeborn; Fotokopie durch Gertraud Fritzsche 1989]

Regesten zu Johanna Christiana Körner:

 •  Datum 8.5. ihres Todes laut Erbvertrag. Das Datum 15.5. im Kirchenbuch Eula dürfte das Beerdigungsdatum sein.

Regesten zu Christiane Schröder/Schröter:

 •  Sie hat einen Bruder, Johann Gottlob Schröter, Bierverleger, der ihr 1851 die Nachricht von der Geburt einer Tochter meldet.




2018 11 4