Grod-32/Fo zur Stammtafel Grod Grod-32/Fo

Johann Formont D942 – Gesandter Frankreichs in Danzig


Vater: Grod-31/Fo ... Formont Da42

* um 1620 in Paris?, † 11., begr.19.4.1689 in Danzig-Marien

auch Jean Formond, Formand. 1661-1677 Gesandter des Königs von Frankreich in Danzig.

∞2) 13.6.1677 in Danzig-Marien mit Adelgunde von Heemskerk D941

getauft 13.7.1645 in Danzig, † 30.11.1702 in Danzig

Begraben 2.12.1701 in St.Trinitatis

ihre Eltern: Reynier von Heemskerk D943, * 1603 in Amsterdam, † 10.8. (?) 1651 in Danzig-Trinitatis
Seit 1636 Bürger und Handelsherr in Danzig. Siehe Hee-33/e; ∞ 8.3.1637 in Danzig-Marien mit Elisabeth von Hameln D944, * um 1612, begraben 25.8.1666 in Danzig-Marien.

Tochter:

1. Adelgunde Formont D742, getauft 9.5.1678 in Danzig, † 9.2.1750 in Danzig
Ihr Grabstein ist in der Marienkirche.

∞ 28.1.1696 Danzig-Marien mit Albrecht Groddeck D738

* 15.8.1670 in Danzig, † 9.2.1751 in Danzig-Marien

1687 Student in Königsberg, 1688 in Leyden. Großreeder und Handelsherr in Danzig und Amsterdam. Ratsverwandter in Danzig. Siehe Grod-33/a

seine Eltern: Albrecht Groddeck D739, * 17.4.1638 in Wartsch, † 7.10.1714 in Danzig-Marien, Stein 115
1662 wird er Bürger in Danzig. Großreeder und Handelsherr in Danzig und Amsterdam; seine Schiffe fahren über Amsterdam und London bis ins Mittelmeer und nach Nordafrika. Siehe Grod-32/g; ∞ 17.11.1669 in Danzig-Marien mit Barbara Figk D743, * 1.12.1633 in Danzig, begraben 17.3.1701 in Danzig-Marien Stein 45
Siehe Grod-32/Fi (Sie ∞1) 7.12.1654 in Danzig-Marien mit Daniel Rebeschke D272, * um 1617, † 1666 in Danzig
Brauer in Danzig. Begraben in St.Marien Stein 198. ∞1) 1644 in Danzig-Marien mit Gertrud v.Gent Siehe Reb-31/d).

Regesten:

[Strehlau 1963] - [H.Strehlau, OFK 1/1977 S.9] - [Weichbrodt Bd.2 S.252, Bd.1 S.231, Bd.5 S.55]

Regesten zu Adelgunde von Heemskerk:

[Strehlau 1963] - [H.Strehlau, OFK 1/1977 S.9] Hier: getauft 13.7.1645
[Weichbrodt Bd.1 S.231] Hier: getauft 13.8.1645

Regesten zu Elisabeth von Hameln:

[Strehlau 1963] - [Weichbrodt Bd.1 S.231]
Ihr Begräbnis: 13.9.1695 in Danzig bei den Graumönchen, laut Strehlau, oder
25.8.1666, 54 Jahre alt, in Danzig St.Marien, laut Weichbrodt, die aber auch [Bd.1 S.224] das gleiche Datum: 25.8.1666 St.Trin. als Begräbnisdatum für die Mutter Elisabeth Uphagen angibt. - Da scheint etwas nicht zu stimmen (HDL).
Heiratsdatum übereinstimmend.

Regesten zu Adelgunde Formont:

[Strehlau 1963] - [Weichbrodt Bd.5 S.55]


2012 1 7