Hall-21/a zur Stammtafel Hall Hall-21/a

Ulrich Haller H103 – Ratsherr in Nürnberg


Eltern unbekannt

(* etwa ?1260), † 16.7.1324, (Totenschild)

Seit 1293 in Nürnberg erwähnt. 1297, 1314 Ratsherr. 1307 kauft er das Dorf Lauff. Finanzier und Vertrauter Kaiser Ludwigs des Bayern und anderer Fürsten.

∞1) (etwa ?1285) mit Anna Tockler N706

(* etwa ?1265)

erw. 1305

ihr Vater: Hans Tockler N707, (* etwa ?1230)
In Bamberg. Siehe Tokl-21/e

∞2) nach 1305 mit Els Vorchtel N718

(* etwa ?1280)

ihr Vater: Berthold Vorchtel N249, (* etwa ?1245)
1289 Schöffe. Siehe Vorc-23/a

Kinder:

aus 1.Ehe:

1. (Tochter), (* etwa ?1280) - aus Nürnberg in Bamberg, siehe Hall-22/a

2. Ulrich, (* etwa ?1290) - Ratsherr in Nürnberg, siehe Hall-22/o

3. (Tochter) Haller H130, (* etwa ?1292), † vor 1334

∞ mit ... Roter H177

(* etwa ?1285)

4. Konrad, (* etwa ?1295) - in Bamberg, siehe Hall-22/p

aus 2.Ehe:

5. Gertraud Haller H108, (* etwa ?1306)

∞ (etwa ?1325) mit Heinrich Zollner n218

(* etwa ?1300), † 1369 in Bamberg

1357 auf dem Zollnerhof in Bamberg. "Heinrich Zolner gen. von Schletten" † vor 1376. Siehe Zoln-23/e

sein Vater: Eberhard Zollner Nc35, (* etwa ?1280)
1328 auf dem Zollnerhof in Bamberg. Siehe Zoln-22/e

er ∞2) (etwa ?1335) mit Catharina Tockler n049

(* etwa ?1315)

Siehe Tokl-23/e

er ∞3) (etwa ?1355) mit Elisabeth Haller H869

(* etwa ?1330), † 1407

6. Berthold, (* etwa ?1308) - zu Gräfenberg, siehe Hall-22/t

7. Franz, (* etwa ?1310) - Ratsherr in Nürnberg, siehe Hall-22/u

8. Heinrich, (* etwa ?1312) - , siehe Hall-22/w

9. Jakob, (* etwa ?1315) - in Nürnberg, siehe Hall-22/y

Regesten:

 •  Stammvater der Haller, laut "Hallerbuch" des Hans Haller von 1526.

 •  Aus erster Ehe mit "Tocker" : Sohn Ulrich und Tochter ∞ Braunwart.

 •  Aus 2.Ehe: To Elisabeth ∞ Heinrich Zolner.
[Haller, 96.BHVB 1958]

 •  König Ludwig der Bayer (1314-1347) war 40mal in Nürnberg und wohnte bei Ulrich Haller, Albrecht Ebner, Heinrich dem Weigel und zuletzt bei Konrad Groß.

 •  Viele weitere Einzelheiten.
[Werner Schultheiß: Geld- u.Finanzgeschäfte Nürnberger Bürger..., in: Bibliografie zur Wirtschaftsgeschichte Nürnbergs, 1967, S.66ff]

 •  Das ursprünglich in Tirol als Ministerialen der Grafen von Tirol ansässig gewesene Geschlecht wechselte in der 2.Hälfte des 13.Jh. nach Franken.
[AL Frotscher]

 •  Der Sohn Franz aus der Ehe Vorchtel laut AL10962.

 •  29.3.1311: Die Brüder Friedrich und Heinrich Zollner verkaufen Zehnten in den Dörfern Ampferbach und Manndorf, Lehen vom Hochstift Würzburg, an Friedrich Holzschuher und Ulrich Haller.
[Internet 2012, www.mom-ca.uni-koeln, Ebrach]

 •  1303/1313: Ulrich Haller und Friedrich Holzschuher, beide Bürger zu Nürnberg, erhalten 2 Zehnten in Ampferbach, auf die der von Windeck verzichtet hat. - Ulrich Haller erhält einen Zehnten zu Borbath.
[Internet Datenbank 2013 Hochstift Würzburg] Lehenbuch 1303-1313]

 •  1314 Ratsherr Nürnberg. [G.W.Schmidt]

 •  1293 erste Beurkundung der Haller in Nürnberg.
[A.Scharr: Gen.Jb. 3 1963 S.17]

 •  Anna Tockler war die Ehefrau des Ulrich Haller, welcher 1293 von Bamberg nach Nürnberg übersiedelte.
[G. Frhr v.Horn, 36.BHVB 1874 S.95]

 •  Laut [Ahnenlisten aus allen deutschen Geuen, Erg]: Vorname unbekannt; daß er Lauff kaufte, ist zu streichen.

Regesten zu Anna Tockler:

[A.Scharr: Gen.Jb. 3 1963 S.17]

Regesten zu Els Vorchtel:

 •  Ihr Vater: Heinrich Vorchtel in Nürnberg.
[Ahnenreihen aus allen deutschen Gauen]

→ Laut Scharr ist ihr Vater Berthold Vorchtel.

 •  Elisabeth Vorchtel, Eltern: Bertold (?Heinrich) Vorchtel, † 1257 Nürnberg, ∞ Gertraud Roter.
[B.Aign: AL Zinn, Gen.Jahrbuch Bd.45/46 2008]

→ Wenn Bertold bereits 1257 starb, kann er unmöglich der Vater von Els sein (HDL).

Regesten zu (Tochter) Haller:

[Haller S.118]

Regesten zu Gertraud Haller:

 •  Elisabeth Haller ∞ Heinrich Zollner. [Haller: 96.BHVB 1957/1958]

 •  Gertraud Haller, T.v. Ulrich HallerVorchtel, ∞1) Heinrich Zollner, ∞2) Peter Grundherr.
[Biedermann Tafel 62 D Grundherr] Der Vorname Gertraud ist hier wohl falsch (HDL).

Regesten zu Elisabeth Haller:

 •  Ulrich Haller ∞1) Adelheid Pfinzing, ∞2) Catharina v.Dachsbach. Eine der Töchter aus erster Ehe:

 •  Elisabeth Haller, † 1407, ∞1) Heinrich Zollner, † 1369; ∞2) 1370 Peter Grundherr, Senator Nürnberg, † 1386, begraben Barfüßerkloster Nürnberg.
[Biedermann Tafel 96 Haller]


2017 8 27