Heg-23/e zur Stammtafel Heg Heg-23/e

Hans Hegner n943 – in Sulzbach


Eltern: Heg-22/e Ulrich Hegner/Hegnein n942, ... Eiwanger na26

(* etwa ?1325)

in Sulzbach

∞ mit ... Ernsperger na59

(* etwa ?1325)

Kinder:

1. Hans Hegner na55, (* etwa ?1350)
Hammermeister Altenweiher, zu Sulzbach, 1385 Vogt zu Vilseck.

∞ mit Anna Stromer na60

(* etwa ?1355)

2. Dietrich, (* etwa ?1350) - Hammerherr, in Nürnberg, siehe Heg-24/e

3. Clara Hegner na53, (* etwa ?1350)

∞ (etwa ?1380) mit Berthold Behaim N873

(* etwa ?1335), † 7.4.1405

Ab 1.5.1396 erster städt. Oberstforstmeister im Lorenzer Wald, nach Erwerb des Waldstromeramtes durch die Stadt Nürnberg. Siehe Beh-24/o

seine Eltern: Albrecht Behaim Nj00, * 1288, † 1359
Ratsherr in Nürnberg. Siehe Beh-23/o; ∞ (etwa ?1330/1335) mit Margarete Stromer N871, (* etwa ?1310/1315), † 1350.

er ∞1) mit (Tochter) Forstmeister N795

(* etwa ?1335), † 1370

er ∞2) (etwa ?1373) mit Gertraud Wagner Hc85

(* etwa ?1350)

T.v. Conrad Wagner.

4. Wilhelm Hegner nb54, (* etwa ?1360)
∞ mit ... Tetzel.

Regesten:

 •  Hans Hegner, in Sulzbach (Högen), ∞ mit ... Ernsperger. - Kinder: Hans, Hammerherr in Altenweiher; Dietrich in Sulzbach; Wilhelm ∞ mit ... Tetzel.
[J.A.Past: Nachfahrentafel Hegner, Mtlg 2014]

Regesten zu Hans Hegner:

 •  Hans Hegner, Hammermeister zu Altenweiher, Altneuhaus, Heringnohe und Rothenbruck; Burgherr zu Sulzbach; 1385 Vogt zu Vilseck; 1392 Pfandinhaber der Burg Breitenstein. ∞ mit Anna Stromer. - Tochter: Clara Hegner ∞ mit Berthold Behaim.
[J.A.Past: Nachfahrentafel Hegner, Mtlg 2014]

→ In den Biedermannschen Stromer-Tafeln ist diese Anna Stromer nicht verzeichnet.

→ Altersmäßig ist die Tochter Clara eher dem älteren Hans Hegner zuzuordnen (HDL).

 •  Hans Hegner in Amberg, besitzt 4 Hämmer und 10 Erzgruben. [Quelle?]

Regesten zu Anna Stromer:

 •  Sie ist sonst unbekannt. Nicht bei Biedermann.

Regesten zu Clara Hegner:

 •  Hanß Hegner, seine Tochter Clara ∞ mit Berthold Behaim in dessen dritter Ehe. Keine Kinder angegeben.
[Biedermann Tafel 2 Behaim]

→ Altersmäßig ist diese Clara wohl dem älteren Hans Hegner zuzuordnen (HDL). Bei [J.A.Past: Nachfahrentafel Hegner, Mtlg 2014] wurde diese Clara dem jüngeren Hans Hegner zugeordnet.

Regesten zu (Tochter) Forstmeister:

 •  Berthold Behaim ∞1) Anna Coler †1370 (ohne Angabe ihrer Eltern).
[Biedermann Tafel 2 Behaim]

 •  Otto Forstmeister, eine Tochter ∞ mit Berthold Behaim, S.v. Albrecht Behaim ∞ Margret Stromer.
[Scharr: Waldstromer S.9]

→ Diese Tochter kann kaum Anna (wie bei Biedermann) heißen, da Otto eine andere Tochter namens Anna hat.

 •  Anna Colerin ∞ Berthold Behaim, Senator, Losungs-Herr und Pfleger zu St.Catharinen in Nürnberg, starb 7.4.1405 und liegt bei St.Catharinen begraben.

 •  Ihre Eltern: Conrad Coler, starb anno 1414, ∞ mit Anna Behaimin von Weisenburg am Nordgau.
[Biedermann Tafel 600 Coler]

→ Hier ist Conrad Coler als Schwiegervater von Berthold Behaim angegeben, was laut Scharr falsch ist.

Regesten zu Gertraud Wagner:

[Biedermann Tafel 2 Behaim]


2017 10 10