Hofm-27/a zur Stammtafel Hofm Hofm-27/a

Clas Hoffmann O179 – Bürgermeister von Rodach


sein Taufname: Nikolaus

Vater: Hofm-26/a Hans Hoffmann O318

(* etwa ?1453), † nach 1509

1471 aus Rotha an der Universität Leipzig. 1495-1509 mehrmals Bürgermeister von Rodach.

Kinder:

1. Peter, (* etwa ?1482) - Pfarrer in Pr. Holland, siehe Hofm-28/a

2. Oswald Hoffmann O004, (* etwa ?1485) in Rodach
Aus Rodach, 1503 Univ.Leipzig, 1503 Univ.Wittenberg.

Regesten:

 •  1471 Nikolaus Hoffmann aus Rotha an der Universität Leipzig. Seine Söhne: Peter und Oswald.
[Theodor Hoffmann-Baginski]

 •  In Rodach gab es zwei Bürgermeister, die auf 2 Jahre gewählt wurden und gleichzeitig amtierten. Ab 1495 erstmalig, bis 1509 letztmalig, finden wir darunter öfters Clas Hoffmann.

 •  Laut Harnischregister 1509 der Stadt Rodach lebten hier zu dieser Zeit 5 Männer Namens Hoffmann: 2 Jörg, 2 Hans, und Clas.

 •  Es erscheint wahrscheinlich, dass der akademisch gebildete Peter Hoffmann Sohn des Bürgermeisters ist.

 •  Unter dem ersten urkundlich belegten Bürgermeisterpaar von 1482 ist ein Hans Hoffmann, der 1492 letztmalig Bürgermeister ist.
[Norbert Buchwald, Mtlg 2002]

→ Da Ratsämter meist in den ratsfähigen Familien verblieben, dürfte Hans Hoffmann der Vater (allenfalls Onkel) des Clas Hoffmann sein. (HDL)

Regesten zu Oswald Hoffmann:

[Manuskript von Theodor Hoffmann, Stadtarchiv Rodach]


2010 7 10