Holz-30/p zur Stammtafel Holz Holz-30/p

Heinrich Holzschuher H079


Eltern: Holz-29/p Martin Holzschuher H074, Katharina Meichsner N166

* 1502, † 28.1.1559 in Nürnberg

Richter in Nürnberg,

∞ 11.2.1527 mit Katharina Haller H167

(* etwa ?1507), † 1564

Begraben im Erbbegräbnis der Holzschuher

ihre Eltern: Jodokus/Jobst Haller H168, * 1490, † 6.6.1532 in Nürnberg
zu Kalchreuth und Malmsbach Siehe Hall-27/w; ∞ 1506 in Nürnberg mit Barbara Tetzel N038, * 1490, † 1531.

Sohn:

1. Hieronymus Holzschuher Hd58, (* etwa ?1535)
in Nürnberg, 1563 Amtmann, 1569 Ratsherr

Regesten:

 •  1528 oberster Provinzrichter.

 •  1533 oberster Stadtrichter und Eheschließer in Nürnberg.

 •  1533 Landalmosenpfleger.

 •  1540 Umwandlung der Karthäuserklosters in eine weltliche Einrichtung.

 •  ab 1544 15 Jahre lang Verwalter der Holzschuher-Stiftung.

 •  begraben in der Holzschuher-Kapelle.


[Biedermann Tafel 182]

Regesten zu Barbara Tetzel:

[Biedermann Tafel 125 Haller]

 •  Anna, Tochter von Jobst Haller ∞ Barbara Tetzel, ∞ 6.2.1531 in Nürnberg St.Sebald mit Michael Erckel.
[Schaper: Hirschvogel, Nbger Forschungen, Nbg 1973, S.159]

Regesten zu Hieronymus Holzschuher:


2018 3 9