Ka-33/p zur Stammtafel Ka Ka-33/p

Michel Kodgiehn K135 – Frey in Pogauen


Eltern: Ka-32/h Michael Kadgiehn/Kaddegiehn K265, ... Feintel K266

* 15.1.1677 in Heiligenwalde, † wohl vor 1720

1718/1719 Frey in Pogauen. Dann wohl abgewandert, denn Pogauen kommt an seinen Bruder Reinhold. Wohl identisch mit Michael, der 1718 (wo?) den Sohn Gottlieb Reinhold bekommt.

Sohn:

1. Gottlieb Reinhold Kadgien, * 1718 - Krüger in Gutenfeld, siehe Ka-34/p

Regesten:

 •  1711 Michel Kadgiehn Frei in Pogauen. (1749/1756 hier Gottlieb Kadgiehn.)
[Prästationstabelle laut H.Walsdorff]

 •  1718/1719 Michel Kodgiehn Frey in Pogauen. Vorher und nachher ist (sein Bruder) Reinhold Kadgien genannt.
[Amtsrechnungen Waldau; GL 1964]

 •  1718 wird (wo?) Gottlieb Reinhold Kadgien geboren, als dessen Vater Michael Kadgien angegeben ist [Mtlg Horst Kadgien]. Die Identität dieses Michael ist nicht sicher, jedoch kann es sich eigentlich nur um den Pogauer Michael handeln. Michael hat sich wohl nur vorübergehend in Pogauen aufgehalten und woanders, wohl in Gutenfeld, einen Besitz erworben. (HDL)


2009 7 10