Ka-34/d zur Stammtafel Ka Ka-34/d

Bartell Kodjien K945 – in Correinen und Molsehnen


Eltern: Ka-33/a Barthel Kadgiehn K968, Regina Glaubitt Ka87

* 1702

Krüger in Correynen, Arrendator in Molsehnen.

∞ mit Barbara Saeck Ke35

(* etwa ?1710)

Kinder:

1. Michael Friedrich Kadgien Kh01, (* etwa ?1737), † 2.1.1757
Dragoner im v.Schorlemerschen Regiment.

2. Gottlieb Kadgien Kh02, * 1739, † 1.5.1761 in Correynen

3. Christian Bernhard Kadgin K003, * 30.7.1741 in Kommau, † 22.11.1772 in Correynen
Kölmischer Krüger in Correynen. Wohl keine Kinder.

∞ mit Anna (Maria) Margaretha Kruse/Krause K002

(* etwa ?1745)

ihr Vater: Johann Peter Kruse/Krause K004, (* etwa ?1710)

sie ∞2) mit Carl Hermenau K001sein Taufname: Johann Carl

* 3.12.1747 in Conygten Ki.Postnicken, † nach 1813

4. Gottfried Kadgien Kh04, * 2.6.1743 in Correynen
Sein Verbleib ist nicht bekannt.

5. Maria Kadgien K921, * 26.8.1745 in Correynen
1787 Frau Maria Klinger geb. Kadgien, bettlägerig.

∞ 21.10.1761 in Powunden mit Ernst Bernhard Klinger K925

(* etwa ?1735)

Köllmer.

6. George Ludwich Kadgiehn Ke39, * 21.2.1748 in Molsehnen
Sein Verbleib ist nicht bekannt.

7. Barbara Dorothea Kadgien Kh07, * 30.12.1750 in Correynen

8. Ernst Heinrich Kadgien Kh08, * 21.10.1753 in Correynen
Sein Verbleib ist nicht bekannt.

9. Catharina Elisabeth Kadgien Kh09, * 12.7.1757 in Correynen, † 13.9.1759 in Correynen

Regesten:

 •  Bartel Kadjiehn: Vor 1741 werden 2 Kinder an unbekanntem Ort geboren, dann 1741 ein Sohn in Kommau. 1753-1757 werden Kinder in Correynen geboren, wo Bartel als Krüger lebte. Dazwischen aber wird 1748 ein Sohn in Molsehnen geboren, wo Bartel als Arrendator verzeichnet ist..

 •  * 1702. 1750 Arrendator in Molsehnen. [Mtlg Horst Kadgien]

 •  Barthel Kadgiehn, Arendator, ∞ mit Barbara Saeck, Sohn George Ludwich * 21.2.1748 in Molsehnen.
[P.Plew Ofb Schönwalde 2008]

 •  1756 Bartel Kodjien in Correinen. [Testament]

 •  Bartel Kadjiehn, Köllmischer Krüger in Correynen, † 18.11.1759.

 •  Ehepartner nicht angegeben. Kinder Kadgien: 1739 Gottlieb; 1741 Christian Bernhard; 1743 Gottfried; 1745 Maria; 1750 Barbara Dorothea; 1753 Ernst Heinrich; 1757 Catharina Elisabeth; ohne Geburtsdatum: Michael Friedrich †1757 als Dragoner.
[Gedbas 2015 V.Haupt]

→ Der 1748 in Molsehnen geborene Sohn Georg Ludwig ist hier nicht erwähnt.

Regesten zu Michael Friedrich Kadgien:

 •  Sohn von Bartel.
[Gedbas 2015 V.Haupt]

Regesten zu Christian Bernhard Kadgin:

 •  Christian Bernhard Kadgin, kölmischer Krüger, † vor 1773, ∞ mit Anna (Maria) Margaretha, Tochter von Johann Peter Kruse/Krause. Sie ∞2) 1773 mit (Johann) Carl Hermenau, er * 3.12.1747 in Conygten Kirche Postnicken, † nach 1813.
[Eva Fintelmann: Ahnenliste Wagner. In: Altpr.Geschl'kde Fam'archiv Bd.18 1996 S.234]

 •  Christian Bernhard Kadgien *30.7.1741 in Kommau, † 22.11.1772 in Correynen,
∞ 19.10.1770 in Powunden mit Anna Maria Margaretha Krause.

 •  Keine Kinder angegeben.
[Gedbas 2015 V.Haupt]

Regesten zu Maria Kadgien:

 •  Maria Kadgien * 26.8.1745 in Correynen, ∞ 21.10.1761 in Powunden mit Ernst Bernhard Klinger.
[Gedbas 2015 V.Haupt]

Regesten zu Ernst Bernhard Klinger:

 •  1787: Der Cöllmer Ernst Bernhard Klinger und seine Frau Maria geb. Kadgien (deren Kurator der Handlungsfaktor Johann Friedrich Klinger ist) borgen von Frau Commerzienrätin Charlotte Lovisa Falck geb. Schwinderovius 700 Gulden zur Bezahlung des erkauften Langeschen Grundes auf dem alten Garten (wohl in Königsberg). Frau Maria Klinger ist bettlägerig.
[OF 243-245; laut Altpr.Geschl'kde 1966 S.317]

Regesten zu George Ludwich Kadgiehn:

[P.Plew Ofb Schönwalde 2008]


2015 9 10