Kam-28/j zur Stammtafel Kam Kam-28/j

Hans Kammermeister H495 – Kammermeister in Bamberg


Eltern: Kam-27/k Heinz Kammermeister H500, Brigitta Stromer H556

* 1445, † 1527

Bischöflicher Kammermeister in Bamberg. Ab 1489 Schöffe in Bamberg.

Kinder:

1. Hieronimus Camerarius H496, * 1490, † 1545
Sekretär des Bischofs von Bamberg.

∞ 1535 mit Margarete Behaim H554

* 12.9.1506, † 18.2.1559

ihre Eltern: Stefan Behaim N186, (* etwa ?1470), † 1511
Siehe Beh-28/i; ∞ 1499 mit Margarete Ortolf N187, (* etwa ?1475) (Sie ∞2) nach 1511 mit Hans v.Obernitz N190, (* etwa ?1470)
erw.1505-1534, Reichsschultheiß Nürnberg).

2. Dorothea Kammermeister H497, * 1497, † 1553

∞ mit Hans Zolner H499

(* etwa ?1495)

Siehe Zoln-28/k

3. Joachim Camerarius, * 12.4.1500 - , siehe Kam-29/j

Regesten:

 •  Hans Camerarius *1445 †1527. Bischöflicher Kammermeister in Bamberg. ∞ Martha Wetzel, Tochter von Hans Wetzel, Stadtschreiber in Bamberg, aus seiner zweiten Ehe mit Anna Gundloch. - Kinder: Hieronimus *1490; Dorothea *1497; Joachim *1500.
[Internet 2010]

 •  1489-1499 Hans Kammermeister Schöffe in Bamberg.
[Schuberth. - Seine Schöffenliste endet mit 1500]

 •  1528 ist Johannes Kammermeister gestorben und dem Konvent des Bamberger Klara-Klosters werden 100 fl vermacht. Der Sohn Joachim * 1500 in Bamberg.
[M. Landgraf: Das Kungfrauenkloster Sta Clara in Bamberg. - Google books]

Regesten zu Hieronimus Camerarius:

 •  Herr Hieronymus Cammermeister genannt Camerari zu Steeg Auzrach, Churpfältzisch u. Hochfürstlich Bambergischer Rat und Kanzler, * 1490, † 1545, ∞ 1535 mit Marg. Behaim, * 12.9.1506, † 18.2.1559, T.v. Stephan Behaim ∞ 1500 Marg. Ortolph.
[Biedermann Tafel 6B Behaim]

Regesten zu Hans v.Obernitz:

[J.Kamann: Aus Nürnberger Haushaltungs-...büchern d.15.u.16.Jh.]


2012 10 30