Kres-23/e zur Stammtafel Kres Kres-23/e

Cunrad Kress N541 – in Nürnberg


Eltern: Kres-22/a Friedrich Kress N714, Margarethe Strobl v.Atzelsberg N715

(* etwa ?1310), † 1357 in Nürnberg-Sebald

In Nürnberg, erwähnt 1336-1347. Begütert zu Kraftshof, Neunhof und Steinbach bei Cadolzburg. Er bedachte die Kirche mit ansehnlichen Stiftungen.

∞1) mit Barbara Vorchtel/Vörchtel N542

(* etwa ?1320), von Wolckersdorff

ihre Eltern: Konrad Vorchtel N923, (* etwa ?1285)
Siehe Vorc-24/a; ∞ mit (Tochter) Kopf N924, (* etwa ?1290).

∞2) 1340 mit Adelheid Holzschuher H029

(* etwa ?1306) in Nürnberg, † 1357

ihre Eltern: Seifried Holzschuher H025, (* etwa ?1275/1280) in Nürnberg, † 25.3.1354 in Nürnberg
In Nürnberg, er wohnt an der Langen Brücke. Urkundlich ab 1315. 1342-1353 im Rat. Siehe Holz-23/b (Er ∞2) (etwa ?1307) mit Elisabeth Weigel N547, (* etwa ?1280), † 2.10.1365, begraben in Ebrach); ∞ (etwa ?1305) mit Anna Coler H616, (* etwa ?1280).

Kinder:

aus 2.Ehe:

1. Friedrich, (* etwa ?1341) - reichster Fernhändler Nürnbergs, siehe Kres-24/e

2. Agnes Kress Nh65, (* etwa ?1353)

∞ mit Leupold Groß Nh69

(* etwa ?1350), † 1394

Wechsler in Nürnberg.

seine Eltern: Leupold Groß N932, (* etwa ?1320), † wohl 1386
1377 hat er Schulden und muß sein Haus verkaufen. Reichsmünzmeister in Nürnberg. Siehe Gros-24/f; ∞ mit Maria .... Nn86, (* etwa ?1325)
Sie hat 3 Kugeln im Wappen..

Regesten:

 •  ∞1) Barbara Vorchtlin von Wolckersdorf, starb ohne Kinder.

 •  ∞2) 1340 Adelheid Holzschuherin, T.v. Herrn Seitz Holtzschuher ∞ Anna Kolerin. Kinder: Fritz; Agnes ∞ Leupold Groß.
[Biedermann Tafel 269]

 •  18.6.1347 überlassen Otto und Konrad Kreß ein Fünftel ihrer Besitzungen in besagten Ortschaften ihrer Mutter zum Leibgeding. Deren Bruder Prechtel Kreß verkauft 21.1.1357 "das Haus, da er auf seß zu dem Crafftzhof gelegen" und "zu dem Neuenhoff vier Seldenhäuser und ein Hoffstatt, daz alles zu Lehen gieng von den edeln Herrn von Prauneckh" an seinen Schwager Konrad Ehinger.
[Renate Freitag-Stadler: Neunhof. MVGN 61 S.130]

Die woanders angeführten Daten "∞1) 1347, ∞2) 1350" können kaum stimmen (HDL).

Regesten zu Adelheid Holzschuher:

 •  Adelheid Holtzschuherin, Tochter von Seifried II, † 1357, ∞ 1340 mit Konrad Kress zu Krafftshof.
[Biedermann Tafel 168D]

 •  Conrad Kress ∞2) 1340 mit Adelheid Holzschuher, T.v. Seitz Holzschuher ∞ Anna Kolerin.
[Biedermann Tafel 271 Kress]

Regesten zu Elisabeth Weigel:

 •  ihr Tod: [A.Scharr: Bl.f.fränk.Fk. 8 (1965) S.145]

→ In verschiedenen Ahnenlisten wird Elisabeth Weigel, die Frau von Seifrid Holzschuher, als Tochter von Konrad Weigel ∞ Gerhaus Holzschuher angegeben, wobei diese Gerhaus Holzschuher wiederum als Tochter von Friedrich Holzschuher (also als Schwester von Seifrid Holzschuher) angegeben wird, was zeitlich nicht möglich ist. - Elisabeth Weigel kann allenfalls die Schwester dieses Konrad Weigel sein, vermutlich Tochter des älteren Konrad Weigel. (HDL)

 •  Seifried Holzschuher, † 1354, ∞ mit Elisabeth Weigel, † 1365, T.v. Conrad Weigel zu Nürnberg.
[Biedermann Tafel 169 B Holzschuher] [B.Aign: AL Zinn, Gen.Jahrbuch Bd.45/46 2008]


2015 5 19