zurück zum Stammtafel-Index

Lammel

1:  
zur Liste Lammel-Zufallsfunde

2:  Lammel, allgemein, 1600-2000

Es gibt verschiedene Familien namens Lammel.

1. In Niederbayern gibt es einen Lemmel-Stamm, bei dem der Name Lemmel über verschiedene Zwischenstufen sich in Lammel wandelt, siehe
http://geneal.lemmel.at/Abb.html

2. Im Reichenberger Eck von Böhmen gibt es einen Lemmel-Stamm, wo der Name sich bereits um 1600 zu Lammel wandelt, siehe
http://geneal.lemmel.at/Rbg.html

3. Deutsche Auswanderer mit dem Namen Lämmel (mit Umlaut) verloren bei der Registrierung gelegentlich die Umlaut-Pünktchen, so dass ihr Name Lämmel als Lammel registriert wurde, zumal in USA, wo beide Varianten die selbe Aussprache haben.

4. Es scheint auch Familien zu geben, bei denen Lammel der ursprüngliche Name ist. Aber darüber habe ich keine Aufzeichnungen.
_______________________________________________________________________

There are several possibilities:

1. In Bavaria (Niederbayern, southeast of Bavaria) there is a Lemmel branch where the name was gradually changed to Lammel, see
http://geneal.lemmel.at/Abb.html

2. In Bohemia (German speaking area in the north of Bohemia/Chech Republic)) there is a Lemmel branch where the name changed already centuries ago to Lammel, see
http://geneal.lemmel.at/Rbg.html

3. People with the name Lämmel, when they emigrated, often lost the Umlaut points so that their name was changed to Lammel, particularly in the United States, where both varieties sound the same..

4. There may be families with the original name Lammel, but I have no records of such cases.


 

┌┬┐├┼┤└┴┘∞│†─ .

.