Lmp-1300R zur Stammtafel Lmp Lmp-1300R

Franziskus Lamp p118 – Chorherr Gegend Regensburg


Eltern unbekannt

(* etwa ?1300)

1338 Chorherr zum "alten Chapell".

Regesten:

 •  27.3.1338: In einer Quittung erscheint Franziskus Lamp, Chorherr zum "alten Chapell".
[HSA München, Gerichtsurkunden im Repertorienraum, Haidau, Pfalz, Nr.293. Signatur jetzt:Regensburg Hst. 728.]

 •  24.3.1339: Franciscus der Lamp, chorherr ze Altenchappel ze R.
[Monumenta Boica Bd.53, Regensburger Urkundenbuch Bd.1, S.460. - GL 1073]

 •  1333 Schiedsbrief erteilt durch Härt/Härtweig den Lamp, Dechant zu Chamb.

 •  Gleichzeitig erwähnt: 1331/1333 Franz der Lamp, Chorherr, und 1333 Phylip der Lamp.
[Joseph Schmid: Die Urkunden des Kollegiatstifts zur Alten Kapelle in Regenaburg, Bd.1, 1911, S.30. - GL 1980]


2017 4 11