Loef-32/m zur Stammtafel Loef Loef-32/m

Burkhard Löffelholz Ne93 – Ratsherr in Nürnberg


Vater: Loef-31/m Burkhard Löffelholz Nh23

* 24.5.1599, † 16.6.1675

Nürnberg, Ratsherr, Hauptmann. Zerstört 1636 das Kloster Gnadenberg. Reichs-Schultheiß.

Regesten:

 •  Die Witwe Anna Maria Schmidtmaier verehelichte sich 1650 mit einem schwedischen Obersten namens Essig und nach dessen Ableben 1657 mit dem Reichsschultheißen Burkhard Loeffelholz in Nürnberg, welcher sich am 28.10.1657 in Schwarzenbruck feierlich huldigen ließ. - Ohne Zweifel ist es dieser Löffelholz gewesen, welcher am 4.4.1636 das Kloster Gnadenberg durch Brand zerstörte.
[Schuhmacher: Einige ältere Nachrichten aus dem Gemeindebezirk Schwarzenbruck; in. Jahresber.d. Hist. V. in Mittelfranken Bd.13 1844 S.47. - GL1976]


2014 10 11