Me-39/he zur Stammtafel Me Me-39/he

Hanß/John Lemmel 7140 – Bauer in Melsheim und Ohio/USA


Eltern: Me-38/h Georg Lemmel 7187, Catharina Simon 7197

* 12 frimaire 12 1803 in Melsheim

1830-1842 in Melsheim. 1834-1846 "auf der Schäferey". 1845- 1846 Ackermann. Dann in Ohio in USA.

∞ 3.12.1830 in Melsheim mit Barbe Luck 7141

* 3.5.1809 in Zutzendorf

Sie lebt 1880 in Loudonville.

ihre Eltern: Georges Luck 7333, (* etwa ?1775), † vor 1830; ∞ mit Marie Goetz 7334, (* etwa ?1780), † vor 1830.

Kinder:

1. Jean Laemmel 7099, * 14.10.1831 in Melsheim, † 21.10.1831 in Melsheim

2. ... 7302, * 11.6.1833 in Melsheim, † 11.6.1833 in Melsheim

3. Catherine Lemmel u651, * 10.12.1834 in Melsheim

4. George, * 10.5.1837 - in Loudonville, Ohio, siehe MeO-40/he

5. Marie/Mary, * 19.7.1839 - ∞ Wiler, siehe MeO-40/hf

6. John, * 9.8.1842 - in Ohio, siehe MeO-40/hg

7. Margarete 7378, * 20.12.1845 in Melsheim, † 12.9.1846 in Melsheim

8. Margaret(e) Lemmel u656, * 14.6.1848 in Melsheim
Nach dem frühen Tod ihres Mannes zog sie um 1875 nach Omaha, Nebraska, wo sie wohl wieder heiratete.

∞ 21.2.1874 mit Levi Wise 7202

(* etwa ?1845), † 16.7.1874

9. Valentin 7384, * 29.10.1850 in Melsheim, † 9.4.1854 in Melsheim

Regesten:

 •  3.12.1830 in Melsheim: Heirat Jean Lemmel, * 12 brimaire 12 Melsheim, Eltern: Georges L., 60 a, Cath. Simon, 50 a; und Barbe Luck, * 3.5.1809 Zutzendorf, Eltern: † Georges Luck, tisserand, † Ma. Goetz.
[Etat Civil Melsheim, laut M-O Peres 1994]

→ Die Altersangaben der Eltern sind ungenau!

 •  Hans Lemmel ∞ Barbara Luck haben in Melsheim folgende Kinder:
Jean * 14.10.1831; Catherine * 10.12.1834; George 10.5.1837. 1834 ist der Vater bezeichnet als Jean Lemmel "auf der Schäferey", er unterschreibt aber mit Johannes Lämmel. 1837 unterschreibt er mit Hanß Lämmel.
[Melsheim, Etat Civil, Geburten, Salt Lake City Film 0772837, (1998)]

→ Die weiteren Kinder laut M-O Peres, siehe unten.

 •  21.10.1831: † Jean Laemmel, 8 Tage alt, Sohn von Jean Laemmel (Unterschrift: Hanß Lämmel), 28 Jahre alt, journalier (= Tagelöhner) in Melsheim, und seiner Frau Barbe Luck, 23 Jahre alt, journalière, geboren in Zutzendorf.

 •  11.6.1833 gestorben ein Kind, 3 Stunden alt, von Jean Lemmel, 29 J, journalier, ∞ Barbe Luck, 23 J. Unterschrift: Johannes Lämmel.
[Melsheim, Etat Civil, Tod, Salt Lake City Film 0772839, (1998)]

 •  10.5.1837 Geburt Georges Lemmel, Eltern: Jean Lemmel "Auf der Schäferey", 33 J., Barbe Luck, 27 J.

 •  19.7.1839 Geburt Marie Lemmel, Eltern: Jean Lemmel, Barbe Luck.

 •  9.8.1842 Geburt Jean Lemmel, Eltern wie eben.

 •  20.12.1845 Geburt Marg. Lemmel, Eltern: Jean Lemmel, 40 J., Ackermann, Barbe Luck, 37 J.

 •  14.6.1848 Geburt Marg. Lemmel, Eltern: Jean Lemmel, Barbe Luck.

 •  29.10.1850 Geburt Valentin Lemmel, Eltern wie eben.
[KB Melsheim, laut M-O Peres 1995]

→ Die Taufbücher wurden ab 1835 durchgesehen. Jean Lemmel dürfte zwischen 1831 und 1834 weitere Kinder gehabt haben. Eins davon dürfte Catherine sein.

 •  1842: Jean Lemmel, 39 J alt, Trauzeuge bei seinem Bruder Michel.

 •  12.9.1846: † Marg. Laemmel, 9 Monate alt, Tochter von Jean Laemmel "auf der Schaefferey" (so auf deutsch im französischen Text), 40 J, cultivateur, ∞ Barbe Luck, 36 J. Unterschrift: Hanß Lämmel.

 •  9.4.1854: † Valentin Laemmel, 3 J, Sohn von "Jean Laemmel dite Schaefferrey", 50 J, cultivateur, ∞ Barbe Luck, 42 J.
[Melsheim, Etat Civil, Tod, Salt Lake City Film 0772839, (1998)]

→ Sein Bruder Valentin Lemmel stirbt 1880 in USA. Unter den Erben sind Valentins im Elsaß lebende Geschwister, nicht jedoch Jean oder seine Familie. Er muß um diese Zeit selbst mit seiner Familie in USA leben. Seine Kinder (nicht aber er selbst) werden von Rhea Starr aufgezählt:

Catherine, George * 10.5.1837, Mary * 1840, John * 8.8.1842, Valentine * 1845, Margaret * 1849.

Rhea Starr sah diese als Kinder des 1880 in USA gestorbenen Valentin Lemmel an; es sind aber dessen Neffen und Nichten.

 •  1880 in Loudonville, Ashland, OH: Barbra Lemmel, 71 Jahre alt, geboren im Elsass, Witwe, lebt bei Peter Bostler.
[US Census 1880]


2014 5 10