Saxn-36/a zur Stammtafel Saxn Saxn-36/a

Johann Gottlieb Sacksen O226 – Kaufmann in Königsberg


Eltern: Saxn-35/a Otto Friedrich Sacksen/Sachs O200, Anna Regina Goerlitz M772

* 28.11.1768 in Königsberg-Löbenicht, † 31.10.1804 in Königsberg Dom

Wird 1796 Bürger in Königsberg, Kaufmann in Königsberg. 1803 Testament. - Kinderlos.

∞ 27.9.1799 in Königsberg Burgki. mit Wilhelmine Dorothea Louise Herwie O236

* um 1778, † nach 1804

ihre Eltern: August Wilhelm Herwie O237, (* etwa ?1735), † 13.-14.10.1803 in Königsberg
aus Pillau, 8.3.1776 Bürger in Königsberg als Kaufmann und Mälzenbräuer.; ∞ mit Helma Wilhelmine Sperling O238, (* etwa ?1735) (Sie ∞2) nach 1804 mit ... Grüneberg O239, (* etwa ?1735)
Justizbürgermeister in Königsberg.).

Regesten:

 •  27.9.1799 Heirat Johann Gottlieb Sacksen, hiesiger Kaufmann, Jgs, und Jgfr Wilhelmine Dorothea Louise, des Herrn August Wilhelm Herwie, hies. Kaufm. einz. Tochter von 21 J.
[Trauregister Königsberg Burgkirche S.107; GL 1935; C11b, C18b]

 •  1796 Bürger in Königsberg als Kaufmann in der Altstadt "auf den Handel mit Granenwaren und allen von Polen herabkommenden Produkten".

 •  15.10.1799 Ehepakt.

 •  Johann Gottlieb Sachße (offenbar ein anderer!) aus Königsberg, Bürgerssohn, wird am 14.8.1800 Bürger in Königsberg; Branntweinbrenner, wohnt Steindamm.
[APG/FA 1967 Heft 22]

 •  15.1.1803 Testament in Königsberg: Johann Gottlieb Sacksen, Kaufmann (gestorben 31.10.1804, 36 J., an gänzl. Entkräftung, verh. m. Dorothea Wilhelmina Louisa geb. Herwie. Leibl. Mutter der Frau: jetzt verehel. Justizbürgermester Helma Wilhelmina Grueneberg geb. Sperling. V.: Kfm. August Wilhelm Herwie. Erwähnt: Friedrich Wilhelm Sacksen, Vorstadt.
[Staatsarchiv Königsberg, Gerhard Lemmel 1935, Testament C8; Sterberegister Königsberg Dom 1804/117]

→ Wohl ein anderer?: Johann Gottlieb Sacks gestorben 1803 in Königsberg.
[Totenregister Königsberg Altstadt 1803/479; Notiz Gerhard Lemmel um 1935]

Regesten zu August Wilhelm Herwie:

[APG/FA 1967 Heft 22] [C8,C11b]


2008 1 14