Stro-26/u zur Stammtafel Stro Stro-26/u

Ulrich Stromer N164 – Ratsherr in Nürnberg


Vater: Stro-25/u Sigmund Stromer N379

(* etwa ?1405), † 1445

Ratsherr in Nürnberg, zur goldenen Rose

∞ 1435 mit Beatrix Holzschuher H062

(* etwa ?1416)

ihre Eltern: Friedrich Holzschuher H059, * um 1392, † 1431 in Nürnberg, begraben in der Sebaldkirche
In Nürnberg, seit 1422 im Rat. Siehe Holz-26/p; ∞ 21.1.1413 in Nürnberg mit Margaretha Kress N565, (* etwa ?1393), † 1446
1446 Hausbesitzerin in der Eigidiengasse Nürnberg gegenüber von Hans Lemlein..

Sohn:

1. Sebolt Stromer N165, (* etwa ?1436), † vor 1502
"starb als letzter dieser Linie ohne Leibeserben"

∞ mit Ursula Ammon H914

(* etwa ?1440)

1502 Witwe

ihre Eltern: Friedrich Ammon H915, (* etwa ?1405)
von Lauffenburg; ∞ mit Catharina v.Seckendorf H916, (* etwa ?1410)
von Seckendorf Aberdar.

Regesten:

 •  Ulrich IV Stromer, zur goldenen Rose, Ratsherr Nürnberg, † 1445, ∞ Beatrix Holzschuher, T.v. Friedrich Holzschuher ∞ Margareta Kress. - Kinder: Siegmund, † unvermählt; Sebald, ∞ Ursula Ammon, † vor 1502 ohne Erben.
[Biedermann Tafel 460A, hier auch weiteres]

Regesten zu Margaretha Kress:

 •  Das Haus in der Egidiengasse (heute Theresienstr.) dem Hans Lemlein gegenüber gehörte der Fritz Holzschuherin (†1446), ihrem Kind Anton Holzschuher (†1480), 1492 den Erben Seifried Holzschuher und seiner Schwester Elsbeth, die mit Ludwig Imhoff verheiratet ist. [s. Regest bei Hans Lemlein]

 •  ihr Tod zwischen 8.6. und 21.9.1446 [AL Rusam]

Regesten zu Sebolt Stromer:

[Biedermann Tafel 460A]

 •  1470 Sebolt Stromer, Sohn des verstorbenen Ulrich Stromer.
[Schaper MVGN 64]

Regesten zu Friedrich Ammon:

[Biedermann Tafel 460 A Stromer]

Regesten zu Catharina v.Seckendorf:

[Biedermann Tafel 460A Stromer]


2014 2 27