Stro-27/l zur Stammtafel Stro Stro-27/l

Ortolf Stromer/Stromeir N339 – Schöffe in Nürnberg


Eltern: Stro-26/l Ortolf Stromer N980, ... Gruber N915

(* etwa ?1450), † 1498

1476 Schöffe in Nürnberg.

∞ vor 1474 mit Katharina Harsdorfer N337

(* etwa ?1440)

ihr Vater: Antonius Harsdorfer N336, (* etwa ?1405), † 12.3.1462
in Pilsen Siehe Hars-28/a

Tochter:

1. Magdalena Stromer n861, (* etwa ?1485), † vor 1522
Stromer von Reichenbach Kinder: 1513 Cath., 1517 Magd., ?1520 Paulus.

∞ 26.1.1512 mit Leonhard Tucher n860

* 10.2.1487, † 13.3.1568

Ratsherr Nürnberg, Vorderster Losunger, Reichs-Schultheiß Siehe Tuc-30/a

seine Eltern: Anton Tucher N975, * 1458, † 1524
Stifter des Engelsgrußes in der Lorenzkirche. Vorderster Losunger in Nürnberg. Siehe Tuc-29/a; ∞ mit Anna Reich Nh09, (* etwa ?1460).

er ∞2) 7.10.1522 mit Katharina Nützel n989

(* etwa ?1500)

Kinder: 1524 Paul, 1526 Gabriel, 1533 Herdegen, 1536 Clara.

Regesten:

 •  Ortolf III Stromer, Ratsherr Nürnberg, † 28.6.1498 ohne männliche Leibeserben. ∞ Cath. Harssdörferin, T.v. Anton H. zu Malefitz in Böhmen, ∞ 1474 mit einer geborenen von Pilsen, sie † 22.7.1522.
[Biedermann Tafel 462A]

 •  ∞ Harsdorfer [Klier MVGN 48 1958]

 •  1476: Ortolf Stromeir Schöffe in Nürnberg.
[StadtA Nbg Urk 1476 Dez 4]

Regesten zu Magdalena Stromer:

 •  Bei Biedermann ist ihr Vorname Catharina, was wohl eine Verwechslung mit Leonhard Tuchers zweiter Frau, Katharina Nützel, ist.


2010 9 12