T-31/Ge zur Stammtafel T T-31/Ge

... Gessel t408 – Gegend Pirna


Eltern unbekannt

(* etwa ?1555)

Mutmasslicher Vater von Georg Gessel in Pirna-Rottwerndorf und Martin Geßel in Pirna-Posta.

Kinder:

1. Georg Gessel t407, (* etwa ?1585)

∞ 6.11.1611 in Pirna Rottwerndorf mit Joana Winkler t406

(* etwa ?1590)

ihr Vater: Caspar Winkler t405, (* etwa ?1555)

2. Martin Geßel, (* etwa ?1590) - Müller in Posta bei Pirna, siehe T-32/Ge

Regesten:

 •  In einem Aufsatz von H.Petzold über George Bähr in MFK 1989 kommt auf Seite 194 unten ein Michel Geßel in Fürstenwalde vor, der etwa um 1585 geboren sein müsste. 1996 war H.Petzold "unbekannt verzogen", so dass eine Rückfrage nicht möglich war.

 •  Dieselbe oder eine andere Familie?:

 •  Mattheus/Matthias Göschel, * circa 1590, kam als "Müller außn landt ob der Enß" nach Bärenwalde im Erzgebirge. Dort Nachkommen. [Ahnen Geschw.Preuschhof, 1998]

Regesten zu Joana Winkler:

[KB Pirna]


2011 4 9