Tuc-29/a zur Stammtafel Tuc Tuc-29/a

Anton Tucher N975 – in Nürnberg


Vater: Tuc-28/a Anton Tucher N878

* 1458, † 1524

Stifter des Engelsgrußes in der Lorenzkirche. Vorderster Losunger in Nürnberg. Rappolt-Gewerke in Schneeberg.

∞ mit Anna Reich Nh09

(* etwa ?1460)

Kinder:

1. Margarete Tucher Nk34, * 1477, † 1513

∞ 1493 mit Hans Volckamer Nk33

* 1469, † 30.1.1536

Siehe Vo-27/h

seine Eltern: Hans Volckamer Nk31, * 1439, † 1484
Siehe Vo-26/h; ∞1) 1464 mit Clara Paumgartner Nk32, (* etwa ?1440), † 1448.

er ∞2) 1514 mit Anna Harsdörfer Nk35

* 1490, † 1560

2. Anton, * 18.1.1478 - , siehe Tuc-30/a

3. Leonhard, * 10.2.1487 - Schultheiß Nürnberg, siehe Tuc-30/e

Regesten:

[Biedermann Tafel 498]

 •  1508: Anthoni Tucher zu Nürnberg ist Rappolt-Gewerke in Schneeberg. Er schreibt an den Kurfürsten von Sachsen über den Erlös von Silber und schickt ihm ein Fass Muscatel-Malvasier.
[T.G.Werner: Regesten und Urkunden ... Rappolt Schneeberg, MVGN 59 1972 S.61/62]


2012 11 1