Wi-2/b zur Stammtafel Wi Wi-2/b

Heinrich d.Ä. v. Wildenstein Nd91


Vater: Wi-1/a ... v. Wildenstein Nd77

(* etwa ?1230)

1280-1299 Schultheiß von Neumarkt.

Sohn:

1. Heinrich v.Wildenstein Nf91, (* etwa ?1270)

Regesten zu Heinrich v.Wildenstein:

 •  1335 siegelt Dietrich v.Parsberg für Heinrich v.Wildenstein, der ihn seinen Oheim nennt.
[Alfred Spitzner: Parsberger Chronik S.10, 1950]


2012 8 14