Zoln-24/g zur Stammtafel Zoln Zoln-24/g

Gerhart Zollner Nc38 – in Nürnberg


Eltern: Zoln-23/e Heinrich Zollner n218, Tokl-23/e Catharina Tockler n049

(* etwa ?1345)

1396, 1402 in Nürnberg; Besitzer des Zollnerhofes in Bamberg

∞ (etwa 1390) mit Agnes Grundherr Nm69

(* etwa ?1364), † 1440

ihre Eltern: Fritz Grundherr N104, (* etwa ?1330), † 1371
Siehe Gru-24/f; ∞ mit Anna Groß N103, (* etwa ?1350) (Sie ∞2) 1374 mit Conrad Haller H243, (* etwa ?1345), † 1388
Stammvater der Conradinischen Linie. 1376 Ratsherr Nürnberg. Siehe Hall-23/s).

sie ∞1) 1388 mit Berthold Pfinzing Nm68

(* etwa ?1355)

1380 Genannter in Nürnberg. Starb kinderlos als der letzte dieser Linie.

Regesten:

 •  Agatha Grundherr † 1440, ∞1) 1388 Berthold Pfinzing, er starb unbeerbt; ∞2) Gerhard Zollner von Brand zu Bamberg, er † 30.3.1439.
[Biedermann Tafel 395 Pfinzing, 62 C Grundherr]

 •  weiters siehe beim Vater

Regesten zu Agnes Grundherr:

[Biedermann Tafel 395 Pfinzing]

Regesten zu Anna Groß:

 •  Friedrich Grundherr ∞ mit Anna, T.v. Heinrich Groß ∞1) Anna Ortlieb.
[Bullemer u.a.]

 •  Anders und wohl unrichtig bei Biedermann:

 •  Friedrich Grundherr ∞ 1363 mit Anna, T.v. Heinrich Groß ∞ Cunegunda Schenk von Geyern.
[Biedermann Tafel 62C Grundherr]

Regesten zu Berthold Pfinzing:

 •  Berthold IX Pfinzing, 1380 Genannter, † ohne Leibeserben. ∞ 1388 Agatha Grundherrin, T.v. Senator Friedrich Grundherr ∞ Anna Groß, † 1440, sie ∞2) Gerhard Zollner von Brand zu Bamberg.
[Biedermann Tafel 395 Pfinzing, Tafel 62 C Grundherr]


2013 11 18