vBer-26/e zur Stammtafel vBer vBer-26/e

Heinrich v.Behr B017 – Ritter in Westfalen


Vater: vBer-25/e Ulrich v.Behr B018

(* etwa ?1365), † vor 1435

1403-1417 urkundlich. Ritter, vom Bischof von Minden/Westf. belehnt.

Tochter:

1. Margarethe v.Behr B007, (* etwa ?1395)

∞ mit Henricus Volkersheim B006

(* etwa ?1392)

1432 Vasall des Erzbischofs von Riga; auf Hohenbergen im Gebiet Pebalg. Siehe vFoe-27/e

seine Eltern: ... Volkersheim B008, (* etwa ?1360) bei Hildesheim
Seit um 1370 in Livland. Siehe vFoe-26/e; ∞ in Livland mit (Tochter) v.Dönhoff B009, (* etwa ?1360)
Siehe vDh-24/x.

Regesten:

 •  1403-1417 urkundlich.

 •  Ritter, erwirbt Höfe zu Nederdorp, Horhusen, Eblinge etc.

 •  1412 wird er vom Bischof von Minden/Westfalen mit Gütern zu Stöcken belehnt.

Regesten zu Margarethe v.Behr:

[Marg. v.Behr ∞ Volkersheim, laut Kurt Wensch 1958]
[die weiteren Vorfahren laut AL9397: Ernst Kolberg, 7931 Schmiechen, Gartenstr. 23; Probandin seine Frau Gustava v.Lilienfeld]


2011 3 4