Lmpl-1300 zur Stammtafel Lmpl Lmpl-1300

Heinrich Lempl p172


Eltern unbekannt

(* etwa ?1300)

1357 in Berg (zwischen Mauthausen und Grein)

Regesten:

 •  1357: Heinrich der Lempl von Berg versetzt dem Kloster Baumgartenberg sein freies Gut, genannt am Baumgarten in der Altenburger Pfarr (O.Ö.UB VII 483).
[Topografie von Niederösterreich Bd.III S.148b]

→ Diese Orte liegen nördlich der Donau zwischen Mauthausen und Grein.


2017 3 23