Lmpl-1465A zur Stammtafel Lmpl Lmpl-1465A

Narziss Lempel p224 – Metzger in Augsburg


Vater: Lmpl-1430A Hans Lempel/Lämpel pb29

(* etwa ?1465)

1498-1528 Metzger in Augsburg. Offenbar mehrere Söhne oder Neffen:

Kinder:

1. Marx Lempel pc22, (* etwa ?1490)
1528 in Augsburg.

2. Claus Lempel pc23, (* etwa ?1492)
1528 Metzger in Augsburg.

3. Hans Lemplin pc24, (* etwa ?1495)
Metzger, 1528-1562 im Augsburger Steuerbuch, 1548 im großen Rat in Augsburg.

4. Leonhard Lempel pc25, (* etwa ?1498)
1534-1548 Metzger in Augsburg.

5. Narziss Lempel p225, (* etwa ?1500)
1534-1575 Metzger in Augsburg.

Regesten:

[Herbert E. Lemmel, "Herkunft" S.95,96]
>Marx, Claus, Hans, Leonhard und der jüngere Narziss sind wohl Söhne oder Neffen des älteren Narziss. (HDL)

Regesten zu Marx Lempel:

 •  1528 in Augsburg.
["Herkunft" S.95]

Regesten zu Claus Lempel:

[Herbert E. Lemmel, "Herkunft" S.95]

Regesten zu Hans Lemplin:

 •  Sein Wappen: in gelb ein schwarzes Handwerkszeichen bestehend aus einem aufrechten, von zwei Klauen beseiteten Stab.
[Herbert E. Lemmel, "Herkunft" S.95]


2009 10 7