Lmpl-1611 zur Stammtafel Lmpl Lmpl-1611

Joannes Eckhard Lambl/Lämpl pe67 – Kutscher in Wien


Eltern: Lmpl-1580n Erhard Martin Lampell/Lempell pf20, Barbara .... pf21

* um 1611 in Nürnberg, † 11.4.1661 in Wien

1643,1661 Hofkutscher der verwitweten Rö.Kays. Eleonora.

∞1) 5.9.1632 in Wien Schottenkirche mit Catharina .... pf18

(* etwa ?1605)

sie ∞1) mit Benedikt Linthe pf19

(* etwa ?1600), † vor 1632

∞2) 1.2.1643 in Wien St.Stefan mit Maria Michaelis pe87

(* etwa ?1620)

ihre Eltern: Michael Michaelis pe85, (* etwa ?1585)
1643 Bürger zu Königstetten.; ∞ mit Catharina .... pe86, (* etwa ?1590).

∞3) 26.7.1648 in Wien St.Stefan mit Anna Filig pe78

(* etwa ?1630)

Kinder:

aus 1.Ehe:

1. Barbara Lambl pe77, * 1.9.1633 in Wien Schottenkirche

aus 3.Ehe:

2. Joannes Eckhard Lampel/Lämbl, (* etwa ?1660) - in Wien, siehe Lmpl-1660je

Regesten:

 •  5.9.1632 Trauung in Wien Schottenkirche: Hans Erhard Lempell, Kutscher bey ihrer kgl. Maj. in Wien, geboren in Nürnberg, Sohn von Erhard Martin Lampell und seiner Frau Barbara; und Catharina, Witwe des Benedikt Linthe.
[Wien Schottenstift, alfabetisches Heiratsregister (durchgesehen 1599-1699), S. 15 R. - GL]

 •  1.9.1633 Taufe Hanns Eckhardt Lambl Kind Barbara.
[Wien Schottenstift, Taufregister 1597-1693 S.139]

 •  1643 Trauung: Der ersam Hans Eyhardt Lämpl, der verwittibte Rö.Kays. Eleonora Hoffkutscher. (Keine Angabe seiner Eltern.)

 •  1643 Trauzeugen: Zacharias Koler, Sebastian Feugk (?) und andere schwer lesbare Namen.

 •  1648 Trauung: Der erbar Hanss Egger Lampl ein Kutscher alhir.

 •  1648 Trauzeugen: die Reitknechte Hans Maresch und Matthies Öd.
[Wien St.Stefan Heiratsregister 1641-1645 S.117, 1645-1648 S.301]

 •  Gestorben 11.4.1661 Hanns Eckhard Lampl, 50 J alt, Kutscher der verwitw. Kaiserin Eleonora, in Joh. Zigerlers Haus gegen Jakob Meyerhof (?).
[Stadtarchiv Wien, Totenschauprotokolle S.5. - GL]


2017 3 29