Lmpl-1665F zur Stammtafel Lmpl Lmpl-1665F

Martin Lempell/Lemmel p127 – Schneider in Forchheim


Eltern unbekannt

(* etwa ?1665)

1702 Witwer, Schneider in Forchheim. Im Index steht irrtümlich "Lemmel", es muss aber "Lempell" heissen.

∞ 23.10.1702 in Forchheim mit Cunigunde Rohen(?) pk16

(* etwa ?1670)

Regesten:

 •  23.10.1702 Heirat in Forchheim: Martiny Lempell viduus et sartor hier; und Cunigunda (Rohen?, unleserlich), vidua hier. Zeugen: Johann Lampell et Johann Mayer Sartor hier.


[erzbfl. Pfarrmatrikeln Bamberg, Matrikel Forchheim, Kopie 1999]

→ Im Matrikelindex ist der Name Lempell als Lemmel angegeben. Die Mitte dieses Namens ist durch eine Oberlänge der nächsten Zeile überschrieben, so dass es nicht leicht zu unterscheiden ist, ob hier -mm- oder -mp- steht. Es ist jedoch eine lange Unterlänge zu sehen, die nur von dem -p- in Lempell stammen kann. (HDL)


2019 1 11