Mauc-35/a zur Stammtafel Mauc Mauc-35/a

Melchior Lemmel v125 – Schneider in "Muchen"


wahrscheinlich Vater: Mauc-34/a Joseph Lämlin v105

(* etwa ?1710), † vor 1769

Schneider in "Muchen" im Breisgau.

∞ mit Magdalena Ohmerdinger v126

(* etwa ?1715), † vor 1769

Tochter:

1. Maria Magdalena Lemmel v134, (* etwa ?1745)

∞ 6.2.1769 in Schlettstadt mit Deobaldus Müller v135

(* etwa ?1740)

er ∞1) mit Anna Maria von Esch v136

(* etwa ?1745), † vor 1769

Regesten:

 •  Melchior Lemmel, im Heiratseintrag seiner Tochter 1769 in Schlettstadt erwähnt. - Im Elsass werden Namen wie Lämmle oder Lemlin oft in den dort bekannten Namen Lemmel umgewandelt. Ich vermute daher, dass Melchior Lemmel ein Melchior Lämlin ist, und zwar Sohn oder Neffe von Joseph Lämlin in Mauchen. (HDL)

Regesten zu Maria Magdalena Lemmel:

 •  6.2.1769 katholische Heirat in Schlettstadt, nach Aufgebot in Wittisheim und Schlettstadt: Deobaldus Müller civis et linitextor viduus Annae Mariae von Esch defunctae uxoris legitimae in Wittisheim Commorans; et Maria Magdalena Lemmel oriunda ex Muchen in Brisgovia defuncti Melchioris Lemmel civis quondam et Sutoris et Magdalenae Ohmerdingerin cinjugum defunctorum: Sponsus ex hac parochia, Sponsa vera ex Muchen in Brisgovia. - Unterschrift: Dibolt Miller; Handzeichen der Braut, die nicht schreiben kann.


#
[Fotokopie; Sebastien Brocker, Mtlg 1998]

Regesten zu Deobaldus Müller:

 •  Jean Thiébaud Muller * 7.12.1744 in Wittisheim, Sohn von Joseph Muller ∞ Marie Moeglin.

 •  Vor der ersten Ehe 1763 soll er noch mit Marie Anne Mertzinger verheiratet gewesen sein.
[geneanet 2019, Brix-Muller]


2021 12 28