Ka-33/s zur Stammtafel Ka Ka-33/s

Georg Heinrich Brausewetter Ka12


Eltern unbekannt

(* etwa ?1675), † 20.11.1709 an der Pest

Besitzer des Gutes Bendiesen im Amt Caymen.

∞1) mit Anna Maria Hammilthon Ka17

(* etwa ?1675)

Pfarrerstochter aus Königsberg.

∞2) mit Anna Regina Kadgiehn Ka11

* 1.10.1685 in Dunau, † 26.11.1709 an der Pest

Aus Neuteich.

ihre Eltern: Albrecht Kadgien/Kadjin K951, getauft 12.1.1654 in Kaimen, † 29.9.1730 in Kadgienen
1717-1719 cölmischer Krüger in Duhnau, Landgeschworener und Kirchenvorsteher in Caymen. Zuvor um 1700 Landgeschworener in Neuteich. Siehe Ka-32/s; ∞ 19.10.1684 in Kaymen mit Barbara Köhn K956, (* etwa ?1660), † 22.4.1708 in Dunau.

Kinder:

aus 1.Ehe:

1. Georg Christoph, * 25.7.1700 - auf Bendiesen, siehe Thor-35/ax

2. Maria Regina Braußwetter Kg99, * 18.11.1701 in Bendysen, † 22.3.1702 in Bendysen

aus 2.Ehe:

3. Maria Elisabeth Brausewetter Ka13, * 9.4.1704

4. Georg Heinrich Siegmund Brausewetter Ka14, * 20.11.1705

∞ mit Anna Regina Horn Kc33

(* etwa ?1710)

5. Anna Regina Barbara Brausewetter Ka15, * 16.11.1707

6. Martin Gottfried Brausewetter Ka16, * 10.11.1709

Regesten:

 •  Georg Heinrich Brausewetter, Besitzer des Gutes Bendiesen im Amt Caymen, heiratet in zweiter Ehe am 21.6.1703 Fräulein Anna Regina Kadgiehn, Tochter des Königl. Landgeschworenen Herrn Albrecht Kadgiehn. In dieser Ehe 4 Kinder. Die Eltern starben beide im November 1709 an der Pest, worauf 3 Kinder zu ihrem Großvater Kadgiehn zogen.

 •  Georg Christoph Brausewetter, geb. 25.7.1701, Sohn aus erster Ehe des vorstehenden Georg Heinrich B. mit Anna Maria Hammilthon, Pfarrerstochter aus Königsberg, übernahm 8.3.1723 das väterliche Kruggut im Amt Caymen. 1729 verlobte er sich mit Fräulein Anna Maria Thorun, Tochter des Besitzers von Waneggen, Amt Laukischken. Nach Dienst im 2.Ostpr. Grenadier-Regiment heiratete er sie am 2.2.1730. 1733 bis 1753 wurden 14 Kinder geboren.

 •  Die Witwe des Hans Thorun aus Senseln beklagte den Christoph Brausewetter um freie Abfahrt von ihrer Wiese über Bendieser Grund. Am 27.10.1739 wurde darüber eine Entscheidung getroffen.
[Max Brausewetter: Bendiesen und die Familie Brausewetter; Bendiesen 1926; Seiten 16, 18, 22. - Laut Gerhard Lemmel 1974]

→ Das hier angegebene Datum 25.7.1701 heisst [laut Plew] richtig 25.7.1700.

 •  Stammfolge Brausewetter siehe [APG FA Bd.28 2006 S.227ff]

Regesten zu Maria Regina Braußwetter:

 •  Von der betrunkenen Amme in der kalten Kammer ins Bett genommen und an der Brust erstickt.
[Plew OFB Kaimen S.39. - Vergl. APG Bd.45 (2015) S.40]


2015 3 22