zurück zum Sembritzki-Chronik-Index

zurück zu den Erinnerungen Helene Sembritzki geb. Symanski


Das Sembritzki-Haus in Königsberg, Hammerweg 2
Das um 1902 neu erbaute Haus Hammerweg 2.

Womöglich ist das Haus noch heute erhalten. Sofern es erhalten ist, ist es nicht zugänglich, denn der Straßenverlauf wurde in der Russenzeit vorverlegt und ein großer Häuserblock wurde davorgebaut, wie in der Skizze gezeigt. Da gibt es vor dem Haus Hammerweg 4 eine Einfahrt, die zum Haus Hammerweg 2 führen dürfte, wie auf dem Foto von 2010 gezeigt. Es war leider nicht möglich, dort hinein zu schauen.


Ende

zurück zum Sembritzki-Chronik-Index


(Kleine Ergänzungen Sept. 2013)